LK NEO 12 EX

LK NEO 12 EX

Die Handbediengeräte LK NEO EX sind Produkte, die für den Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen geeignet sind. Einsatzbereiche sind beispielsweise in der petrochemischen Industrie oder in der Schwerindustrie. Der mit 8 oder 12 Drucktastern erhältliche Handsender ist alternativ für den Einsatz in Zone 2/22 oder für den Einsatz in Zone 0/20 erhältlich, entsprechend ATEX-Richtlinie 2014/34/EU bzw. nach IECEx-Zertifizierungssystem für (Zone 0/20). Die LK NEO EX Handsender können mit jeder Empfangseinheit der AIR-Serie kombiniert werden, vorausgesetzt, der Empfänger befindet sich außerhalb des explosionsgefährdeten Bereichs. Optional ist es möglich, eine ACRM15-Empfangseinheit in einem explosionssicheren Gehäuse zu liefern.

Zubehör
Schultergurt, geeignet für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen

Optionen
Drehschalter
Drucktaster seitlich.

Technical data

Versorgungsspannung
3,7 VDC mit Li-Ion-Akku
Frequenzband
433.05- 434.79 MHz (64 Kanäle)
Typischer Arbeitsbereich
bis zu 100 m (330 ft)
Betriebsdauer mit geladenem Akku (bei 20°C/68°F)
> 8 h mit Li-Ion-Akku
Sicherheitseinstufung der STOPP-Funktion (EN ISO 13849-1)
bis PL d
Abmessungen
265 x 85 x 49 mm
10.43 x 3.35 x 1.92 in
Gewicht
450 g
0.992 lb
Industrielle Hebeanwendungen und Automatisierung