Kabelfernsteuerungen

Lösungen für die Steuerung ohne Funk
Um Anwendungssituationen gerecht zu werden, bei denen die Verwendung von Funk kritisch oder verboten ist, zum Beispiel besondere Hubarbeitsplattformen oder Backup-Einheiten, hat Autec die Kabelsteuereinheiten WC und WA entwickelt. Die Abkürzungen stehen für Wired Can und Wired Analog. DieGehäuseoberteile, die für die Bedienpulte einer Kabelsteuerung verwendet werden, entsprechen denen der Serie Dynamic (Modelle FJS, FJL, FJR und FJM). Das Unterteil wurde hingegen eigens für die Aufnahme von mehrpoligen Steckern oder Kabelverschraubungen entwickelt. So kann die Einheit vielseitig konfiguriert werden. Die Merkmale des Produkts werden durch die Not-Halt-Taste vervollständigt. Dank ihrer Eigenschaften und in Verbindung mit einer angemessenen Verkabelung kann sie an die an der Maschine vorhandenen Sicherheitskreise angeschlossen werden und unabhängig die Funktionen Halt (STOP) oder Not-Halt (EMERGENCY STOP) annehmen.

AUTEC Worldwide

Please choose your local contact